Webmaster: Eckart K. W. Moltrecht

Patchwork-Würfelblock

Brigitta & Eckart Moltrecht
DH4KYL & DJ4UF

Zurück zur Übersicht

wuerfel.jpg (10871 Byte)

Zutaten

8 Schaumstoffblöcke zu je 4 cm Kantenlänge

6 verschiedene Stoffe

Papier

Patchwork-Würfel. 
Er hat viele verschiedene "Gesichter".

 

Anleitung

  • Gib den Stoffen eine Nummer, beispielsweise: 1:rot, 2:gelb, 3:grün gemustert und so weiter.
  • Schneide aus Papier 16 Teile 4 x 4 cm (A) und 16 Teile 4 x 8 cm (B) aus.

wuerfel1.jpg (82057 Byte)

  • Schneide den Stoff plus Nahtzugabe aus:
    • Farbe 1: 2 x B und 4 x A
    • Farbe 2: 4 x B
    • Farbe 3: 2 x B und 4 x A
    • Farbe 4: 2 x B und 4 x A
    • Farbe 5: 2 x B und 4 x A
    • Farbe 6: 4 x B
  • Reihe die Stoffe über die Papiere
  • Achtung! Achte darauf, beim Schließen der vierten Naht das Papier herauszuholen.
  • Lege alle 8 Blöcke entsprechend Bild 1 hin:
    • Stoff mit Farbe 1 oben auf den Würfel
    • Stoff mit Farbe 2 an die Seiten
    • Stoff mit Farbe 5 an die kurzen Seiten
  • Nähe die Kanten.
  • Drehe alle Blöcke zugleich um (siehe Bild 4). Stoff 4 liegt oben.
    • Stecke Stoff 4 auf und nähe die Kanten.
  • Danach drehst du die Blöcke um 90 Grad auseinander (Bild 3).
    Stoff 2 liegt unten, Stoff 5 an den kurzen Seiten, 4 an den langen Seiten.
  • Stecke Stoff 3 fest und nähe die Kanten.
  • Drehe nun die Blöcke nach Bild 6 so auseinander, dass man Stoff 6 (4 x B) anstecken kann.
    • Nähe die Kanten
  • Drehe den Würfel nach Bild 5 so, dass man Stoff 5 (2 x B) anstecken kann.
    • Nähe die Kanten.

Hast du es geschafft? Glückwunsch!

 

17.8.1999 Brigitta Moltrecht

Zurück zur Übersicht